Kirsch Crumble
< zurück  |  

Dessert

Rezept-Idee: Kirsch Crumble

Das Rezept ist:
Glutenfrei Glutenfrei
Hefefrei Hefefrei
Laktosefrei Laktosefrei
Vegan Vegan
Eifrei Eifrei
Weizenfrei Weizenfrei
Zutaten:
Für ca. 4 Personen
Zubereitung 20 Min. Backzeit 30 Min.
75 g Haferflocken Kleinblatt
50 g Weizenmehl 550
50 g kalte Butter
2 EL Rohrzucker
? TL Zimt
1 Prise Salz
600 g Süßkirschen
Kirsch Crumble
Zubereitung:
  1. Haferflocken, Mehl, kalte Butter, Zucker, Zimt und Salz mit der Hand so lange verkneten, bis einheitliche krümmelige Streusel entstehen.
  2. Die Kirschen abtropfen und in eine kleine Auflaufform schichten. Die Kirschschicht sollte doppelt so hoch sein, wie die Streuselschicht,damit der Crumble nicht zu trocken wird.
  3. Zwei Esslöffel Wasser zu den Kirschen geben und mit den Streuseln bedecken.
  4. Im vorgeheizten Backofen 10 Minuten bei 200 °C backen. Dann die Temperatur auf 175°C reduzieren und ca. 20 Minuten weiterbacken. Die Streusel sollten goldgelb sein.


Der Crumble wird warm mit geschlagener Sahne oder einer Kugel Vanille Eis serviert.